Jahresrückblick 2016

 

Jährliche Spielzeugaktion von Epilog zu Weihnachten

„Jedes Jahr hält seine eigenen Herausforderungen und Triumphe bereit. Aber 2016 war im Großen und Ganzen ein blendendes Jahr für Epilog Laser. Wir konnten nicht nur unser Team vergrößern, sondern auch unser Produktangebot, und das verhalf uns in diesem Jahr zu Rekordumsätzen.“

Mike Dean, Epilog Laser

Golden, Colorado (22. Dezember 2016) – Das Jahr 2016 neigt sich seinem Ende entgegen. Eine gute Gelgenheit für uns bei Epilog Laser, noch einmal auf die spannenden Ankündigungen, Events und Erfolge der vergangenen 12 Monate zurückzublicken. Hier finden Sie einige der Highlights des Jahres 2016.

Ein Jahr der Expansion – 2016 konnte Epilog in Houten (Niederlande) die Eröffnung unseres Vertriebs- und Supportzentrums für Europa feiern. Dank des neuen europäischen Firmensitzes von Epilog können wir unseren Kunden in ganz Europa einen besseren Support anbieten. Weltweit durfte Epilog 29 neue Mitarbeiter begrüßen, darunter einen Finanzvorstand, Web- und Grafikdesigner, Supporttechniker und neue Mitglieder unserer Entwicklungs- und Fertigungsteams, die alle zu unseren Rekordumsätzen im Jahr 2016 beigetragen haben. Auch unser Netz an Vertriebshändlern wurde erheblich ausgeweitet, da sowohl Fairway Laser Systems als auch Prism Sales ihre Zentralen in größere Einrichtungen verlegten. Nun können sie unseren Kunden größere Demonstrationsflächen sowie Schulungs- und Weiterbildungsräume anbieten.

Ein Jahr der Innovationen – In diesem Jahr konnte Epilog voller Begeisterung sein neues Galvo-Lasersystem vorstellen, den Epilog G2! Es ist das erste Galvo-Lasersystem mit Laserkennzeichnung über einen großen Arbeitsbereich hinweg ohne Abstriche bei der Gravurqualität und ohne Produktindexierung. Der G2 ist ein Pulsfaserlaser, der mit bemerkenswert schnellen Geschwindigkeiten über einen anpassbaren Gravurbereich von bis zu beeindruckenden 24 x 24 Zoll (609 x 609 mm) graviert.

Ein Jahr des Sponsorings – Epilog übernahm eine Sponsorschaft bei den beiden großen Maker Faires in San Mateo und New York sowie bei der National Maker Faire in Washington D.C. Zusätzlich zu unserer Präsenz als Unternehmen nahmen überall im Land auch einige der Vertriebshändler von Epilog an lokalen Mini Maker Faires teil. Außerdem haben wir den zweiten jährlichen Makerspace Contest auf Instructables.com gesponsert, bei der wir einen Zing 24-Laser mit 40 Watt als Hauptpreis spendeten. Außerdem veranstalten wir derzeit die achte Ausgabe der Epilog Challenge, die ebenfalls von Instructables gehostet wird. Bei diesem beliebten Wettbewerb wird ein glücklicher Modellbauer einen Zing 16 mit 30 Watt mit nach Hause nehmen!

Ein Jahr des Gebens – Wir freuen uns, dass dank großzügiger Spenden der Eigentümer und Mitarbeiter von Epilog sowie unserer Freunde von Colorado 811 in der Weihnachtszeit beeindruckende 1.589 Dollar gesammelt wurden, mit denen wir mehr als 200 Spielzeuge für den Santa Shop im Action Center spenden konnten. Der Santa Shop ist ein einwöchiges Programm, bei dem sich Mitte Dezember einkommensschwache Familien im Jefferson County in Colorado kostenlose Weihnachtsgeschenke aussuchen dürfen. So können die Eltern ihre knappen Mittel für Dinge wie Lebensmittel und Miete aufwenden. Auch freuten wir uns, dem Action Center eine zusätzliche monatliche Barspende für den laufenden Betrieb zukommen lassen zu können.

Kurz vor dem Jahreswechsel können wir es kaum erwarten, zu erleben, was uns 2017 bringen wird. Wir möchten Ihnen – unseren Kunden, Freunden, Fans und Partnern – für Ihre Unterstützung danken, die 2016 zu einem unglaublichen Jahr für Epilog Laser gemacht hat. Ihnen allen wünschen wir frohe Weihnachten, schöne Feiertage und ein friedvolles und erfolgreiches neues Jahr.


Weitere Informationen erhalten Sie von:

Amy Dallman

Marketing Communications Specialist

Epilog Laser

+1 303 277 1188

amyd@epiloglaser.com




Beliebte Seiten

Weitere Informationen

Fordern Sie eine Broschüre und Beispiele an
Broschüre zu Lasergravierern