Barcode-Lasergravierer

Barcode-Lasergravursysteme

Lasergravieren Sie Ihre Barcodes, Seriennummern und Logos mit einem Lasersystem von Epilog Laser. Unsere Faserlasersysteme gravieren oder markieren direkt auf alle blanken oder beschichteten Metalle, einschließlich Edelstahl, Werkzeugstahl, Messing, Titan und Aluminium, sodass Sie im Handumdrehen viele verschiedene Markierungstypen herstellen können! Ob Sie jedes Teil einzeln oder einen ganzen Tisch voller Einzelteile gravieren – dank einfacher Einrichtung und präzisen Markierungsfunktionen ist ein Faserlaser die ideale Wahl zum individuellen Gravieren von Barcodes.


Laden mehrerer Objekte zur gleichzeitigen Barcodegravur

Gravur nahezu aller Metalle

Ätzen Sie mit dem Faserlasersystem Barcodes auf ganz verschiedene Metalle, zum Beispiel Edelstahl, Werkzeugstahl, Kupfer, Messing und Kohlenstofffaser. Wenn Sie Ihr Material testen möchten, füllen Sie einfach dieses Formular aus. Wir testen das Material gerne in unserem Applications Lab.

Laden mehrerer Objekte zur gleichzeitigen Barcodegravur

Gleichzeitiges Barcodieren mehrerer Teile

Fixieren Sie Ihre Teile oder Etiketten in einer Haltevorrichtung und gravieren Sie Barcodes auf Hunderten von Objekten gleichzeitig. Sie können die Haltevorrichtung mit den zu gravierenden Teilen entweder durch die obere Klappe oder durch die Vorderklappe einsetzen.

Verschiebbare Ausgangsposition bei Barcodegravur

Ändern der Ausgangsposition

Das Positionieren der Gravurobjekte ist ganz einfach. Wählen Sie die obere linke Ecke als Ausgangsposition aus, oder bewegen Sie den Laserkopf an die gewünschte Ausgangsposition für Ihr Teil bzw. Ihre Komponente.

Drehvorrichtung

Drehvorrichtungsoption

Gravieren Sie mit dem Laser zylindrische Teile und Werkzeuge mit unseren zwei verschiedenen Drehvorrichtungsoptionen. Eine Drehvorrichtung mit Radkranzantrieb wird für schnelles Einrichten und einfache Formen verwendet, für präzises Ätzen ist eine Drehvorrichtung mit Dreibackenfutter verfügbar.

Dual-Source-Gravur

Dual-Source-Option

Profitieren Sie von der Möglichkeit, mit Ihrem Faserlasersystem dank Dual-Source-Option Acryl, Holz, Stein, Gummi und andere Materialien zu gravieren. Wir ergänzen die Funktionen des CO2-Lasers für die größte verfügbare Laservielseitigkeit.

Laden mehrerer Objekte zur gleichzeitigen Barcodegravur

Gravieren großer Teile und Werkzeuge

Gravieren Sie Barcodes selbst auf Ihre größten Teile und Werkzeuge: Unser Fusion M2 40-System schafft bis zu 40 x 28 x 12,25 Zoll (1.016 x 711 x 311 mm). Das Design mit fliegender Optik bietet neben dem äußerst großen Arbeitsbereich noch eine Vielzahl anderer Funktionen.

Gravierte Muster und Broschüre mit der kompletten Produktlinie anfordern

Ja
Epilog Laser Fusion M2-Lasersystem
Epilog Fusion M2-Laser-Serie

Beim Fusion M2 handelt es sich um das neueste Flachbett-Faserlasergerät von Epilog Laser. Dieses eignet sich optimal für das Gravieren von Barcodes und das Kennzeichnen von Metall. Der Fusion M2 ist in den Formaten 32" x 20" und 40" x 28" erhältlich und zeichnet sich durch hohe Gravurgeschwindigkeit und einzigartige Qualität aus.
Erhältliches Zubehör: Dual-Source, eView-Kameramodul, Drehvorrichtung mit Radkranzantrieb, Drehvorrichtung mit 3 Spannelementen.


Video ansehen     INFO ANFORDERN


Eine vollständige Auswahl von CO2-, Faser- und Dual-Source-Lasersystemen

„Industrielles Ätzen“ herunterladen
E-Book „Barcodieren und industrielles Kennzeichnen“

Auf mehr als 50 Seiten erhalten Sie Informationen zum Gravieren von Barcodes und zum Ätzen von Metallen. Ein Blick wird auch auf die verschiedenen Kennzeichnungsarten geworfen, die mit einem Laser möglich sind. Tipps zum Reduzieren der Gesamtdurchlaufzeiten und Informationen über zum Metallätzen geeignete Lasertypen sind ebenfalls enthalten.


Download Grafikdatei

KANN ICH BARCODES AUF GROSSE OBJEKTE ÄTZEN?

Der Strahl der einzigartigen fliegenden Optik unserer Systeme ermöglicht einen außerordentlich großen Arbeitsbereich von bis zu 40 x 28 Zoll (1.016 x 711 mm)!

BEDIENUNGSFREUNDLICH

Unser Barcode-Ätzsystem ist nicht mit firmeneigener Software ausgestattet. Richten Sie den Auftrag im Designprogramm Ihrer Wahl ein und senden Sie den Druckauftrag an den Laser.

WAS IST DIE LASERQUELLE?

Die Laserquelle des Faserlasers erzeugt einen Laserstrahl mit einer Wellenlänge von 1.062 nm – ideal zum Ätzen von Metall und Kennzeichnen von Kunststoff.

HOCHWERTIG KENNZEICHNEN

Da sich Bilder mit bis zu 1.200 dpi gravieren lassen, können Sie auch Barcodes mit kleinsten Abmessungen gravieren.

ÄTZEN GANZ UNTERSCHIEDLICHER BARCODES

Mit einem Lasergravierer von Epilog Laser lassen sich leicht 2D, DataMatrix, UPC und andere beliebige Barcodetypen gravieren.

GRAVIEREN MEHRERER TEILE GLEICHZEITIG

Fixieren Sie Ihre Teile oder Etiketten in einer Haltevorrichtung und gravieren Sie Barcodes auf Hunderten von Objekten gleichzeitig. Es wird kein spezialisierter Bediener benötigt.


Weitere Informationen erhalten Sie unter (0421) 80 95 60-0 oder über dieses Formular.

Wenn Sie das folgende Formular ausfüllen, erhalten Sie kostenlos lasergravierte Muster und eine umfassende Broschüre zur Produktlinie.