Modus für 3D-Gravur

Mithilfe Ihres Epilog Laser-Systems können Sie atemberaubende 3D-Bilder anfertigen. Mit unserer normalen Gravureinstellung liest der Laser Graustufenbilder wie ein Drucker und strahlt dort dichter, wo das Bild dunkler ist. An dieser Stelle wird dadurch mehr Material entfernt. Das ist der Grund, weshalb die Gravur von Fotografien und detaillierten Illustrationen mit einem Epilog so gut gelingt. Wenn die 3D-Einstellung aktiviert wird, passt der Laser beim Gravieren des Materials außerdem die Leistung an die Graustufen der Illustration an. Das verleiht die Gravur einen echten 3D-Effekt mit abgeschrägten Kanten.

Beachten Sie, dass der Laser für hochwertige Gravuren 3D-Illustrationen benötigt, deren Entwurf viel Zeit beansprucht – eine Investition, die sich aber lohnt, denn die Ergebnisse sind spektakulär.


Weitere Merkmale des Legend Lasers



Beliebte Seiten

help desk software
Portions of this page translated by Google.