Radiance™ High Definition-Optik mit höherer Auflösung (Mini 24, Helix 24)

Die Laserröhre ist die Quelle des Laserstrahls. Dabei handelt es sich nicht um die einzige Technologie, die für den gestochen scharfen Laserstrahl verantwortlich ist. Nachdem der Laserstrahl die Röhre verlässt, durchläuft er weitere optische Komponenten zur Verfeinerung, bevor er auf die Arbeitsoberfläche trifft.

Wir bezeichnen diese Optik als das Radiance High Energy Optics-Paket. Damit wurde die Detailgenauigkeit revolutioniert, die inzwischen mit einem CO2-Lasersystem erzielt werden kann. Bei jedem Lasersystem mit einer Schlittenlänge von über 24 Zoll wird das Radiance Optics-Paket verwendet, um die Qualität und Konsistenz der Strahlgenauigkeit über die gesamte Auflagefläche hinweg zu erhöhen.

Das Radiance Optics-Paket wird bei jedem Lasersystem mit einer Auflagefläche ab 24 Zoll eingesetzt. Wir haben herausgefunden, dass bei Lasersystemen ab 24 Zoll eine Verbreiterung und Begradigung des Strahls notwendig ist, um die gleiche Gravurqualität in allen Ecken der Auflagefläche zu erzielen.


More Fusion M2 Laser Features



Beliebte Seiten

help desk software