Ein Laser, unterschiedliche Kennzeichnungen

Mit einem FiberMark-Lasersystem können Sie durch einfaches Anpassen der Einstellungen für Geschwindigkeit, Leistung, Frequenz und Fokus viele verschiedene Stile erreichen. Auf der rechten Seite sehen Sie die drei häufigsten Techniken des FiberMark: Ätzen, Polieren und Tempern.


Weitere Merkmale von Faserlasern



Beliebte Seiten

help desk software