Standard-Drehvorrichtung mit Radkranzantrieb von FiberMark

Die Drehvorrichtung mit Radkränzen von Epilog gewährleistet, dass all Ihre Produkte eine professionelle Kennzeichnung erhalten, die höchsten Standards entspricht. Sie ist hervorragend zur Kennzeichnung von zylindrischen Objekten geeignet. Positionieren Sie das Objekt auf den zwei Radkränzen und beginnen Sie mit dem Gravieren.

So bedienerfreundlich, dass Sie in Sekundenschnelle von einem Element zum nächsten wechseln können. Die Drehvorrichtung passt sich leicht an verschiedene Längen an und dreht selbst Zylinder, deren Enden unterschiedliche Durchmesser haben.

Weitere Faserlaser-Optionen



Beliebte Seiten

help desk software